Menü

Menü schließen

Elektronische Antragstellung

bald verfügbar

Bürgerbüro

Hausanschrift

Untere Laube 24
78462 Konstanz

Telefon

+49 7531 900 0

Fax

+49 7531 900-2378

Beschreibung

Im Bürgerbüro können Sie als Einwohnerin und Einwohner der Stadt Konstanz ein vielseitiges Dienstleitungsangebot zentral in Anspruch nehmen. Wir bieten Ihnen einen umfassenden Service zu melde-, ausweis- und passrechtlichen Angelegenheiten, Sie können Bewohnerparkausweise, Führerscheine oder Führungszeugnisse beantragen und vieles andere. Zudem ist das Bürgerbüro für das Fundwesen zuständig und stellt verschiedene Informationsbroschüren zur Verfügung.

Servicecenter

Ausweisdokumente - Auskunft über den Bearbeitungsstand

Sie haben hier die Möglichkeit, Auskunft über den Bearbeitungsstand Ihres beantragten Ausweisdokumentes zu erhalten. Das Informationsblatt mit den erforderlichen Angaben für die Auskunft haben Sie bei der Beantragung des Ausweisdokuments erhalten.

Sonstiges

Das Bürgerbüro ist wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Allgemeine Dienstleistungen des Bürgerbüros
Wir bitten Sie für die allgemeinen Dienstleistungen des Bürgerbüros online einen Termin zu vereinbaren:
Bürgerbüro der Stadt Konstanz

Bei „Spontanbesuchen“ kann es zu sehr langen Wartezeiten kommen. Wir bittet Sie deshalb von „Spontanbesuchen“ abzusehen und vorab einen Termin zu vereinbaren.

Abholung von Ausweisdokumenten und Adressänderung Personalausweis
Für die Abholung von Ausweisdokumenten, die Ausstellung gebührenfreier Lebensbescheinigungen und die Adressänderung auf dem Personalausweis an der Infotheke ist ab Juli 2021 keine Terminvereinbarung mehr erforderlich (ggf. Wartezeit einplanen).

Schriftliche Dienstleistungen
Schriftlich können weiterhin folgende Dienstleistungen vorgenommen werden:

Beantragung einer Meldebescheinigung
Bitte schicken Sie das ausgefüllte Antragsformular inkl. Kopie des Personalausweises/Reisepasses per Post oder E-Mail an das Bürgerbüro. Zudem ermächtigen Sie uns bitte über das SEPA-Mandat die Gebühr in Höhe von 8 € einmalig von Ihrem Konto abzubuchen (dem Antrag beifügen).

Link

Beantragung einer Lebensbescheinigung
Bitte schicken Sie die zu bestätigende Lebensbescheinigung inkl. Kopie des Personalausweises/Reisepasses per Post an das Bürgerbüro.

Lebensbescheinigungen für die Vorlage bei gesetzlichen Rentenversicherungen aus allen EU-Staaten und der Schweiz sind gebührenfrei.

Lebensbescheinigungen für deutsche und ausländische private Betriebsrenten sowie für gesetzliche Renten außerhalb der EU-Staaten und der Schweiz sind als Meldebescheinigung gebührenpflichtig (8,00 Euro). Bitte ermächtigen Sie uns über das SEPA-Mandat die Gebühr in Höhe von 8 € für eine Meldebescheinigung einmalig von Ihrem Konto abzubuchen (SEPA-Mandat dem Antrag beifügen).

Link

Abmeldung ins Ausland
Bitte senden Sie eine Kopie des Personalausweises/Reisepasses mit dem unterschriebenen Formular der Abmeldung per Post oder E-Mail an das Bürgerbüro.

Link

Bewohnerparkkarte (Neuausstellung/Verlängerung)
Bitte schicken Sie uns zur Neuausstellung bzw. Verlängerung Ihrer Bewohnerparkkarte mit Ihrem Antrag folgende Unterlagen per Post oder E-Mail zu:

  • Kopie des Fahrzeugscheines oder Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Kopie des gültigen Personalausweises oder Reisepasses ggf. Bestätigung des Fahrzeughalters oder der Fahrzeughalterin (Halterbestätigung)
  • Über das folgende SEPA-Mandat ermächtigen Sie uns die entsprechende Gebühr einmalig von Ihrem Konto abzubuchen (dem Antrag beifügen).

SEPA-Mandat

Halterbestätigung

Möchten Sie zukünftig Ihre Bewohnerparkkarte automatisch verlängert und per Post zugeschickt haben? Dann vermerken Sie dies bitte auf dem o.g. SEPA-Mandat.

Dienstleistungen online beantragen:

Beantragung des Führungszeugnisses oder einer Auskunft aus dem Gewerbezentralregister direkt online beim Bundesamt für Justiz
Sie können das Führungszeugnis oder die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister auch direkt online beim Bundesamt für Justiz beantragen. Hierfür benötigen Sie Ihren Personalausweis oder Ihren elektronischen Aufenthaltstitel mit eingeschalteter eID-Funktion.

Link


Coronavirus – Ergänzende Hinweise
Das Betreten des Verwaltungsgebäudes ist nur mit medizinischem Mund- und Nasenschutz gestattet. Wir bitten Sie deshalb, einen entsprechenden Mund- und Nasenschutz zu tragen und die Abstands- und Hygienevorschriften einzuhalten. Der Zugang ist auf max. 2 Personen pro Besuch begrenzt. Sollten Sie Erkältungs- oder Krankheitssymptome haben ist der Zutritt ins Bürgerbüro nicht erlaubt.

Persönlicher Kontakt

Frau
S.
Stöckler

Gebäude

Verwaltungsgebäude Laube

Öffnungszeiten

Servicezeit

Montag07:30 - 17:00 Uhr
Dienstag07:30 - 12:30 Uhr
Mittwoch07:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag07:30 - 12:30 Uhr
Nachmittags nach Terminvereinbarung
Freitag07:30 - 12:30 Uhr

Bürgerbüro

– unsere Leistungen

Über- und untergeordnete Dienststellen

alle Ämter und zuständige Stellen von A – Z ansehen